2.2

Er zog die Schultern hoch und grinste ausdruckslos. Noch zwei Stunden in dieser Gesellschaft, dachte er, dann bleibt mir das Gesicht so stehen und ich werde für den Rest meiner Tage an Grinsomanie leiden.

„Geld ohne Arbeit?“ setzte Irene Hexter nach.

„Besser als umgekehrt.“

„Einen Scheißjob werden Sie da haben bei ,Schlosser‘, was?“

„Ich werd’s sehen.“

„Stimmt fürwahr!“ Kelling lachte laut auf und schlug sich auf die Schenkel. „Wenn einer das weiß, bin ich es!“ Seine krachlederne Geste passte schlecht zu dem Gigolo-Kostüm.

„Lässt sich ändern“, lächelte Irene Hexter. „Gesetzt den Fall, dass Sie manche Handelsgesetze Ihres Landes genauso albern finden wie ich.“

Harry Mann gab ihr keine Antwort.

„Denken Sie drüber nach …“, sagte sie. „Nächste Woche werde ich wieder in der Stadt sein.“

„Gleiche Stelle, gleiche Welle!“ sagte Kelling.

Irene Hexter sah ihn aus den Augenwinkeln böse an. Man konnte die Verachtung fast greifen, die sie ihrem Halbbruder entgegenbrachte.